warum es nicht mehr geht

20150424082455FJM ist ein nichteingetragener Verein, gemeinnützig und mildtätig tätig. Ein Antrag auf Anerkennung beim zuständigen Bistum läuft seit Mitte 2000. Leider, so haben wir den Eindruck, ist ein abschließendes Verfahrens, bis zum heutigen Tag nicht in Sicht.

Seit 2007 sind die Einladungen, Teilnehmer und auch freiwilligen Zuwendungen um einiges zurückgegangen.
Ein Grund: weil ich mich div. „Botschaften“ nicht öffnen kann, die so verbreitet (und garantiert nicht himmlischen Ursprungs sein können) und wegen dieser meiner Haltung (das ich treu zum Lehramt und Papst stehe), sich lieber den anderen zuwenden.

… und weil diese bisherige Aufgaben eine Basis brauchte, haben wir Freunde eingeladen, sich Gedanken zu machen, um zu erhalten, was gehalten werden  kann …

Aber immer unter dem Dach: WIE GOTT WILL!

Logo ASN 1-INetbSo fanden wir Mitglieder / Freunde, die ASN in Deutschland und Österreich (Sommer 2013) gegründet haben. Beide Vereine haben nun eine Basis, sind im Vereinsregister eingetragen und den Status der Gemeinnützigkeit durch die Finanzbehörden.
Die Helfer/innen sind ehrenamtlich tätig, so dass durch die Zuwendungen, die nun an ASN gehen, für diese bisherigen Projekte einstehen – sich kümmern und sorgen, nach ihren Möglichkeiten.

Wir, die FJM, laden ein: neben unseren bisherzigen Projekten / Apostolat – auch ASN und die übernommenen / anvertrauten Projekte zu unterstützen.

Mit freundlichem Segensgruß
i.A. der FJM, Br.Johannes-Marcus

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

eine private Apostolats- & Lebensgemeinschaft röm. kath. Christen